Anreise

Deutsch

Flughäfen

Malaga - Costa del Sol - AGP - Flughafen Pablo Picasso

Es gibt viele kommerzielle Webseiten, die Ratschläge und Informationen rund um den Flughafen anbieten und möglicherweise nicht auf dem neuesten Stand sind. Die offizielle Website des spanischen Flughafenbetreibers Aena findet sich hier und dort findet man die Abflüge und Ankünfte in Malaga.

Gibraltar - Internationaler Flughafen von Gibraltar

Dieser Flughafen mit seiner dramatisch angelegten Start- und Landebahn ins Meer hinaus ist sicherlich eine Erfahrung wert für den einen oder anderen flugbegeisterten Reisenden. Der Flughafen befindet sich in ähnlicher Entfernung von Marbella. Die offizielle Website ist hier. Malaga ist jedoch der Haupt-Flughafen für die Region und die Costa del Sol.
Der Flughafen von Gibraltar befindet sich direkt an der Grenze zu Spanien und die Flugzeuge landen entlang dieser Grenze auf einer ins Meer gebauten Landebahn aus dem zweiten Weltkrieg, keine Angst, die Landebahn wurde seit dem verlängert und auch neu geteert. Mitten über die Landebahn verläuft auch die einzige Zufahrtsstraße nach Gibraltar und die wird für Starts und Landungen einfach gesperrt, eine Erfahrung für sich.

Andere Flughäfen sind wegen der grösseren Entfernungen kaum eine Überlegung wert, es sei denn, ihr planen eine Rundreise - Cadiz, Sevilla, Cordoba, Granada, Almeria. Einmal an den Flughäfen oder am Bahnhof in Malaga angekommen, müssen ihr weiter nach Marbella / Puerto Banus .....

Auf der Straße

Weitere Informationen zu Mietwagen und Bussen finden Sie weiter unten. Die Adress- und Kartendetails sind unter jeder Unterkunft aufgeführt. Mit dem Auto aus Malaga oder Gibraltar - nehmen ihr die Autobahn A7. Es gibt Strecken, in denen die A7 zur AP7 wird und für das "P" bezahlt man. Da ihr im Urlaub seid, könnt ihr die relativ hohen Gebühren für die kurzen Strecken sparen. Da die AP Strecken of nur wenig Zeit sparen, natürlich haben die APs im Sommer erheblich weniger Verkehr. Wenn ihr die Gebühren sparen wollt, dann folgt ihr einfach nicht den Schildern "AP".
Ob des "P" für "Auto-Pista" oder "Péage" steht, macht keinen Unterschied - wie auch immer - es bedeutet € - Euros. Wo immer ihr fahrt, haltet euch an die Geschwindigkeitsbegrenzungen. Gleiches gilt für das Parken. Im Zweifelsfall nicht parken, nicht beschleunigen, nicht den Einheimischen folgen. Die Bußgelder sind es nicht wert.

Hier sind die Google Map-Routen zu Marbellas Autobus-Station (ohne Maut) von den Flughäfen Malaga oder Gibraltar. Und hier sind die Routen zu einige weitere beliebte Urlaubszielen - Granada (Alhambra), Sevilla (Zentrum), Ronda (Zentrum). Diese drei Routen sind auch die Hauptrouten nach Marbella. Von Marbellas Estacion de Autobuses (Busbahnhof/ZOB) gelangt ihr bequem zu den einzelnen Unterkünften. Die Details dazu sind jeweils bei den einzelnen Unterkünften aufgelistet.

Mit der Bahn nach Malaga

Sollten ihr mit dem Zug in Malaga kommen, dann werdet ihr am Bahnhof María Zambrano ankommen. Der zentrale Busbahnhof von Malaga befindet sich direkt nebenan. Von beiden Bahnhöfen könnt ihr mit dem Bus nach Marbella oder mit dem Zug zum Flughafen fahren. Der Zug zum Flughafen fährt weiter nach Fuengirola, das etwa auf halbem Weg nach Marbella liegt. Ihr könnt mit einem Bus vom Flughafen oder von Fuengirola nach Marbella fahren. Und es gibt auch Taxis und Shuttleservices, letztere sollte man im Voraus buchen. Die Möglichkeit von Malaga per Bahn nach Fuengirola zu fahren, zählen wir nur vollständigkeitshalber auf. Sinnvoller ist es, mit dem Bus zu fahren und nur wer hier dauerhaft lebt sollte die Zugverbindung mal ausprobieren, damit man ggf. eine Alternative hat.

Anreise mit dem Reisebus

Ihr könnt mit dem Bus kreuz und quer durch Spanien reisen und je nach Verbindung in Malaga oder Marbella ankommen. Marbella hat eine eigene Busbahnhof (ZOB) und ihr könnt sehen, ob ihr eine direkte Verbindung nach Marbella bekommen könnt. Solltet ihr eine Verbindung nach Malaga haben, dann werdet ihr im Busbahnhof neben dem Hauptbahnhof María Zambrano ankommen (siehe oben). Ihr habt dann die zuvor genannten Möglichkeiten per Bus oder Bahn über Fuengirola weiter nach Marbella zu fahren.

Vom Flughafen Malaga

Es gibt Autovermietungen und ihr müsst euch der besonderen Situation in Spanien bewusst sein und euch die jeweiligen Bedingungen in Ruhe durchsehen. Hier und im Internet gibt es separate Blog-Einträge zu diesem Thema. Sucht einfach nach Mietwagen in Spanien und / oder blättert in unserem Blog. Wie immer erfinden die örtlichen und internationalen Vermieter das Rad beständig neu und ändern ihre Angebote und Bedingungen. Unter dem Strich heißt das: Prüft, was ihr wollt, was ich braucht und was ihr bekommen werden, bevor ihr ankommt.

Mit dem Bus gelangt ihr günstig und schnell nach Marbella, Estacion de Autobuses (45 Minuten). Von dort nehmt ihr ein Taxi nach Aloha.

Der offizielle Fahrplan für den Flughafenbus ändert sich im Laufe des Jahres und die einzigen zuverlässigen, aktuellen Zeiten sollten hier sein. Seit einiger Zeit erscheint es unmöglich, einen offiziellen Fahrplan zum Herunterladen zu finden. Die aktuellen Fahrpläne findet ihr an der Bushaltestelle am Flughafen und im Busbahnhof in Marbella, links seht ihr ein Beispiel. Es gibt Shuttleservice, die man vorausbuchen muss - vom und zum Flughafen.

Ihr könntet auch auf Blablacar nach einer Mitfahrgelegenheit suchen. Das könnte eine bequeme und wirtschaftliche Lösung sein. Bei Fragen sendet uns gerne eine E-Mail über die Kontaktseite. Kommentare, Erfahrungen und Vorschläge sind immer willkommen.